Mitochondrien

Zellenergie stellen die zelleigenen Kraftwerke – die Mitochondrien – zur Verfügung und produzieren über Zellatmung das „Energiemolekül“ Adenosintriphosphat (ATP).

Erfahren Sie hier mehr über die Molekularbiologie von Mitochondrien,

welche Folgen Erkrankungen der Mitochondrien – sogenannte Mitochondriopathien – haben

und welche regenerativen Therapien uns bei der Behandlung von Mitochondriopathien zur Verfügung stehen